Archiv

Archiv für Mai, 2011

ÔÇťSkoda live erlebenÔÇŁ in ├ľsterreich gestartet

27. Mai 2011 Keine Kommentare
Skoda Yeti

Skoda Yeti | ┬ę by flickr/ lorentey

Der tschechische Autobauer Skoda ist in ├ľsterreich zu seiner Live-Tour aufgebrochen. Unter dem Motto ÔÇ×Skoda live erlebenÔÇť k├Ânnen Interessenten noch bis 2. Juli 2011 in ├ľsterreich verschiedene Modelle des Herstellers auf Herz und Nieren testen. Bei der diesj├Ąhrigen Live-Tour sind die Modelle Roomster, Yeti, Superb, Fabia und Octavia mit von der Partie. Die Skoda Erlebniswelt bietet anl├Ąsslich dieses Events ein sehr buntes Programm mit verschiedenen Angeboten f├╝r gro├če und kleine Besucher.

Sowohl in Wien und Graz als auch in Linz und Innsbruck k├Ânnen sich G├Ąste der Skoda Erlebniswelt hautnah ein Bild von verschiedenen Modellen der Marke machen. Dabei erfahren sie nicht nur interessante Fakten zu den Fahrzeugen, sondern k├Ânnen sich dar├╝ber hinaus auch ├╝ber den Autobauer selbst und dessen Geschichte informieren. Zu den Highlights der Veranstaltung geh├Âren die GreenLine Box, die Clever Repair Live Show und der 4×4 Parcour. Die Informationen zu den Modellen werden von einem bunten Unterhaltungsprogramm f├╝r die ganze Familie begleitet.

Skoda pr├╝ft Octavia mit Solarzellen

22. Mai 2011 Keine Kommentare
Skoda Octavia

Skoda Octavia | ┬ę by flickr/ lorentey

Der tschechische Autobauer Skoda zeigt sich in diesen Tagen immer wieder von seiner gr├╝nen Seite. Nun hat der Autobauer einen neuen, ├╝beraus bemerkenswerten Schritt gewagt. Skoda hat einen Octavia getestet, auf dessen Dach Solarzellen angebracht wurden. Damit hat der Hersteller bewiesen, dass man sich in Sachen gr├╝ne Mobilit├Ąt nicht nur auf einen Elektromotor beschr├Ąnkt. Das neue E-Mobil der Tschechen wurde auf einem Kongress in Prag vorgestellt und konnte sich auf diesem durchaus mit seiner Praxistauglichkeit behaupten.

Als Basis f├╝r den Octavia E Green Line bediente sich Skoda an dem Kombi der Baureihe. Er wurde mit verschiedenen E-Antriebskomponenten erg├Ąnzt, die aus den eigenen Konzernregalen stammen. F├╝r Vortrieb sorgte bei dem Modell ein 82 PS-starker E-Motor. In nur 12 Sekunden kann er den umweltfreundlichen F├╝nfsitzer auf Tempo 100 beschleunigen. Skoda hat die H├Âchstgeschwindigkeit des Modells auf 135 km/h begrenzt. Maximal werden zudem 270 Nm bereitgestellt. Als Energielieferant dient bei dem Octavia eine Lithium-Ionen-Batterie.

35┬░ Grad und mehr – Klimaanlagen im Skoda

19. Mai 2011 Keine Kommentare

Mit dem Sommer kommt auch die Hitze. Das was am Strand und Badesee eine Freude ist, wird f├╝r Autofahrer schnell zur Qual. Viel zu schnell werden die Autos im Sommer zu einer Art Gew├Ąchshaus und erhitzen sich auf mehr als 40┬░ Grad. Die einzige M├Âglichkeit bei diesem Wetter noch mit Spa├č Auto zu fahren und l├Ąngere Strecken gut zu ├╝berstehen ist eine leistungsstarke Klimaanlage. Wer keine Klimaanlage besitzt braucht aber trotzdem nicht zu verzweifeln, denn in vielen Gesch├Ąften und Versandh├Ąusern gibt es bereits Ventilatoren f├╝r Autos zu kaufen. So gibt es z.B. bei Eurotops einen Solarventilator, welcher bequem an der Windschutzscheibe angebracht werden kann, und alleine durch Solarenergie betrieben wird.

Skoda hat diesen Trend erkannt und setzt in seinen Fahrzeugen auf besonders leistungsstarke und gleichzeitig leise Klimaanlagen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass es auch bei Au├čentemperaturen von ├╝ber 30┬░ Grad und Sonnenschein im Innenraum angenehm temperiert bleibt. Gerade nach einer l├Ąngeren Standzeit heizen sich Autos schnell auf und sorgen so daf├╝r, dass ein Einsteigen zu einer wahren Qual wird. Mit den Klimaanlagen von Skoda ist die Qual zumindest sehr schnell wieder ├╝berwunden. Viele L├╝fter sorgen daf├╝r, dass die leistungsstarke Anlage den Innenraum in kurzer Zeit wieder auf ein ertr├Ągliches Niveau herunter gek├╝hlt hat. So k├Ânnen Sie auch im Sommer das Autofahren genie├čen und sich an dem sch├Ânen Wetter erfreuen.

Skoda setzt dabei auf sehr leistungsstarke Ger├Ąte, welche bereits nach wenigen Augenblicken k├╝hle Luft verspr├╝hen und so besonders schnell gegen die Erhitzung wirken. Auf diese Weise m├╝ssen Sie nicht lange unter der gro├čen W├Ąrme im Innenraum leiden, sondern k├Ânnen sich schnell wieder auf die Stra├če konzentrieren. Da bewiesen wurde, dass zu hohe Temperaturen auch negativ auf die Konzentrationsf├Ąhigkeit wirken, erf├╝llen die Klimaanlagen von Skoda damit auch einen Zweck f├╝r die Stra├čenverkehrssicherheit.
Ein weiterer Vorteil ist die M├Âglichkeit, die Temperaturen in vielen Skoda Modellen f├╝r die verschiedenen Sitzpartien separat regeln zu k├Ânnen. Auf diese Weise kann der Beifahrer bei 22┬░ Grad die Fahrt genie├čen, wohingegen der Fahrer vielleicht nur 18┬░ Grad m├Âchte. M├Âglich wird dies durch die vielen schon erw├Ąhnten L├╝fter, welche dazu f├╝hren, dass es im Auto zu verschiedenen Luftstr├Âmungen kommt. Diese k├Ânnen dann ├╝ber den Regler verschiedenen temperiert werden.

Skoda gibt neuen Verbrauchsrekord bekannt

15. Mai 2011 Keine Kommentare

┬ę flickr/ M 93

Skoda konnte in diesen Tagen mit einer recht au├čergew├Âhnlichen Meldung die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Gemeinsam mit dem Fabia Greenline erreichte der tschechische Autobauer einen neuen Verbrauchsrekord. Der umweltfreundliche Fabia schaffte mit nur einer Tankf├╝llung eine Strecke von 2.006 km. Dies entspricht einem Durchschnittsverbrauch von2,21 Litern auf 100 km. Dieser sagenhafte Verbrauch wurde durch den ehemaligen Rennfahrer Gerhard Plattner erreicht.

Ausgehend von Reutte konnte Plattner seine Fahrt mit dem Fabia Greenline bis ins d├Ąnische Bov bestreiten. Auch die R├╝ckfahrt klappte mit der Tankf├╝llung problemlos. W├Ąhrend seiner Fahrt nutzte Plattner fast ausschlie├člich die A7 und damit die l├Ąngste Autobahn Deutschlands. Bei dem Tanken wurde der ehemalige Rennfahrer von der IPMC ├╝berwacht. Damit solche Rekordversuche gemeistert werden k├Ânnen, muss auf vielerlei Faktoren geachtet werden. Neben einem hohen Reifendruck muss so auch eine vergleichsweise gute Streckenkenntnis vorhanden sein. Zudem sollte die Fahrt an regenfreien Tagen bew├Ąltigt werden. Windstilles Wetter und ein gleichm├Ą├čiges Fahren sind weitere Faktoren.

Skoda Fabia

10. Mai 2011 Keine Kommentare

Skoda Fabia RS

Skoda Fabia RS

Der Skoda Fabia geh├Ârt zum Kleinwagen. Er wird vom VW – Konzern dazugeh├Ârenden tschechischen Herstellers Skoda gebaut. Der Skoda Fabia kam 1999 auf dem Markt und ist der Nachfolger vom Skoda Felicia. Der Skoda Fabia ist der beliebteste Importwagen in den neuen Bundesl├Ąndern und das meistverkaufte Importauto in Deutschland.

Vom Skoda Fabia gibt es schon eine Menge Fahrzeuge auf dem Markt. Da w├Ąren der Skoda Fabia Combo, Fabia Limousine, Fabia Spezial, Fabia Monte Carlo, Fabia FAMILY, Fabia Green Line, Fabia Scout und Fabia RS. Wie Sie sehen, gibt es schon eine ganze Menge Skoda Fabia Fahrzeugtypen zur Auswahl. Skoda Fabia Limousinen sind zwar Kleinwagen, aber sie sind alles andere als klein. Wenn die R├╝ckbank zur├╝ckgeklappt wird, hat der Skoda 1163 Liter Ladevolumen. Und das ist schon eine ganze Menge.

Der Skoda hat ein richtig frisches Design. Besondere Merkmale hat das Fahrzeug nat├╝rlich auch. Die Sto├čf├Ąnger wurden richtig kraftvoll gestaltet, ein weiteres Merkmal ist der K├╝hlergrill und die Front- und Nebelscheinwerfer mit integriertem Kurvenlicht sind auch ein richtiger Hingucker. F├╝r die Sicherheit ist beim Skoda Fabia auch gesorgt. Die Limousine hat 6 Airbags und f├╝r die Kinder ist es genauso sicher. Der Skoda hat eine serienm├Ą├čige Vorrichtung, um die Kindersitze mit dem ISOFIX – System zu befestigen.

Und was ganz wichtig ist, er ist sparsam im Verbrauch und hat einen geringen CO2 – Aussto├č. Eine weitere aktuelle Fahrzeuggeneration ist der Skoda Fabia Combi. Der war schon immer praktisch, wegen seiner Gr├Â├če und seinem Ladevolumen von mindestens 1485 Litern. Damit haben Sie als Familie ordentlich Platz. Egal ob Sie damit einen Gro├čeinkauf machen, in den Urlaub fahren oder Sie ziehen mit dem Skoda Fabia Combi um. Au├čerdem werden Sie bemerken, dass in dem Skoda Fabia Combi kein Chaos herrscht. Denn dieses Fahrzeug besitzt ├╝ber ein Ablagesystem im Kofferraum, er hat einen Fahrradhalter, ein Netzprogramm und ein elastisches Halterungsfach.

Ein anderes Fahrzeug von Skoda Fabia ist der Fabia RS. Egal ob es ein Kombi oder eine Limousine ist, mit dem schlagkr├Ąftigen Motor und der umfassenden Ausstattung macht jede Fahrt Spa├č. Seine Merkmale sind unter anderem das dynamische Kurvenlicht, die 7- Gang – Doppelkuppelungsgetriebe, die LED – Tagfahrleuchten und die beheizbaren Sportsitze. Das ist aber noch nicht alles. Der Skoda Fabia RS bietet noch viel mehr. Gehen Sie doch einfach mal bei Ihrem Skoda – H├Ąndler vorbei, lassen sich beraten und machen eine Probefahrt. Sie werden sehen, dass der Skoda Fabia nicht zu viel verspricht und Sie eine Menge Spa├č haben bei der Fahrt.

KategorienFabia, Skoda Tags: ,